Mittwoch, 17 Oktober 2018

Kontakt:

Ralf Suntken
Steuerberatungsgesellschaft mbH

Lange Straße 49 • 49413 Dinklage

Telefon 0 44 43 - 96 28 - 0
Telefax 0 44 43 - 96 28 - 28

E-Mail: info@stb-suntken.de

So finden Sie zu uns

Suche

Leistungsangebot

Womit können wir Ihnen helfen?

  • Unser Angebot für Arbeitnehmer Open or Close

    Als Arbeitnehmer wird Ihnen monatlich Einkommensteuer in Form der Lohnsteuer einbehalten.

    Die Tabellen beziehen sich immer auf ein hochgerechnetes Jahreseinkommen, d.h. der Abzug der Lohnsteuer ist ausschließlich nach Ihrem Gehalt ohne Berücksichtigung persönlicher Umstände erfolgt.

    Wir bieten Ihnen die Erstellung der Einkommensteuererklärung unter Berücksichtigung aller für Sie in Frage kommenden steuerlichen Tatbestände an. Die Abgabe der Erklärung ist nicht in allen Fällen zwingend.

  • Unser Angebot für Unternehmer Open or Close

    Als unser Mandant können Sie sicher sein, dass Sie in allen Phasen Ihrer Unternehmensentwicklung kompetent und individuell beraten werden.

    Bereits nachdem sich Ihre Geschäftsidee konkretisiert, d.h. noch vor Gründung des Unternehmens kann eine qualifizierte Beratung hilfreiche Weichenstellung für den zukünftigen Unternehmenserfolg sein.Es geht hierbei insbesondere um Fragen zur Rechtsform, zur Beachtung aller Gründungsformalitäten, über die korrekte Einschätzung des Kapitalbedarfes und um Beachtung der Vertragsgestaltungen bei Gesellschaftsgründungen.

     

    Nach Gründung bieten wir Ihnen folgende Tätigkeiten an:

     

    1. Erstellung der Finanz- und Lohnbuchhaltung

    2. Erstellung des Jahresabschlusses

    3. Erstellung der Umsatz-, Gewerbe-, Einkommen- und Körperschaftsteuererklärung

    4. Beratung bei Investitions- und Finanzierungsvorhaben

    5. Betriebswirtschaftliche Beratung

    6. Steuerliche Beratung unter Beachtung sinnvoller wirtschaftlicher Aspekte

     


    Unsere Beratung und Lösungen sind immer für Ihre individuellen persönlichen bzw. betrieblichen Verhältnisse entwickelt. Wir sind immer bestrebt Ihre umfassenden Lebenssachverhalte in die Beratung einfließen zu lassen.

    Die Bearbeitung erfolgt durch einen Sachbearbeiter der eine "Rundumbetreuung" gewährleistet. Sie haben den Vorteil, einen persönlichen Ansprechpartner zu haben, wir haben den Vorteil, Informationen, die verschiedene Unternehmensbereiche betreffen, sofort verbinden zu können. Unsere Arbeitsweise ist derart gestaltet, dass wir Ihnen durch individuell erarbeitete Organisationsstrukturen möglichst umfassend Tätigkeiten und somit Zeit ersparen. Das soll Ihnen mehr Raum für Ihre eigentliche Unternehmensführung gewährleisten.

    Später ergibt sich die Frage der Unternehmensnachfolge. Hier kann der Unternehmer die zukünftige Entwicklung seines Unternehmens, auch nach seinem Ausscheiden, aktiv gestalten. Durch die "richtige" Gestaltung der Nachfolgeplanung werden Entscheidung über Steuervorteile, Vermögenserhaltung und unter Umständen vermeidbare Erbauseinandersetzungen getroffen. Vergessen werden darf nicht, dass ein Nachfolger gefunden, aufgebaut und in das Unternehmen eingeführt werden muss. In den meisten Fällen verstreicht hier mehr Zeit, als ursprünglich dafür angesetzt wurde.

  • Unser Angebot für Vermieter Open or Close

    Sie gehören zum Kreis der Steuerpflichtigen, die eine Einkommensteuererklärung abzugeben haben. Vom Kauf, über die Finanzierung bis zur Erstellung der Überschussrechnung für steuerliche Zwecke können Sie sich unserer Unterstützung gewiss sein.

    Durch sinnvolle Gestaltung und Planung der Einnahmen und Ausgaben kann Einfluss auf das in der Einkommensteuererklärung zu erfassende Ergebnis genommen werden.

  • Unser Angebot für Rentner Open or Close

    Häufig hört man die Aussage, dass Renten nicht steuerpflichtig sind und Rentner keine Einkommensteuererklärung abgeben müssen. Leider ist diese Ansicht nicht richtig. Durch die Reform der Besteuerung der Renteneinkünfte mit Wirkung ab 01.01.2005 wird der steuerpflichtige Teil einer Rente mindestens 50% betragen.


    Dieser Prozentsatz wird sich jährlich um zwei Prozent erhöhen, immer in Abhängigkeit vom Renteneintrittsdatum.
    Für viele Rentner wird dadurch die Verpflichtung zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung wieder zum Thema werden. Wir können Sie dabei unterstützen, dass keine steuerlich wirksamen persönlichen Umstände unberücksichtigt bleiben.

  • Unser Angebot für Kapitalanleger Open or Close

    Kapitaleinkünfte sind grundsätzlich einkommensteuerpflichtig. Ab 01.01.2009 unterliegen sie der Abgeltungssteuer (Kapitalertragsteuer) in Höhe von 25%. Zusätzlich werden die Kirchensteuer und der Solidaritätszuschlag erhoben. Die Abgeltungssteuer gilt für Zinsen, Dividenden und Erlöse aus Wertpapierverkäufen, die ab dem 01.01.09 zufließen. Die Kapitalertragsteuer ist eine Form der Einkommensteuer und soll der Vereinfachung dienen.

    Sie wird direkt von der auszahlenden Stelle einbehalten.

    In den meisten Fällen ist die Einkommensteuer damit abgegolten. Durch Erteilung eines Freistellungsauftrages oder der Vorlage einer NV-Bescheinigung  kann von der Einbehaltung der Steuer Abstand genommen werden.

    Wer sich mit unserem Steuerrecht beschäftigt hat, weiß, dass diese Erläuterungen zu einfach wären.

    Es gibt weiterhin die Möglichkeit der Anrechnung auf die Einkommensteuer, die Einbeziehung der Kapitaleinkünfte in die Einkommensteuerveranlagung auf Antrag oder aufgrund gesetzlicher Vorschriften. Der Werbungskostenabzug ist grundsätzlich ausgeschlossen, in einigen Fällen jedoch möglich. Jeder Einzelfall ist gesondert zu beurteilen. Wir unterstützen Sie gerne.

  • Unser Angebot für Erblasser Open or Close

    Immer wieder wird veröffentlicht, dass große, im Rahmen der Erbfolge zu übertragende, Vermögen vorhanden sind.

    Die rechtzeitige Planung der Übertragung unter Ausschöpfung aller steuerlichen Möglichkeiten, kann zu enormen Steuervorteilen führen.

    Auch darf nicht vergessen werden, dass eine eindeutige Erbschaftsregelung die nächste Generation vor unnützen Erbstreitigkeiten bewahren kann. Vermögen begründet verantwortliches Vorgehen, auch mit seinen Nachkommen.

  • Unser Angebot für Bezieher sonstiger Einkünfte Open or Close

    Selbstverständlich gibt es weitere steuerpflichtige Einkünfte. Hierzu gehören unter anderem auch Gewinne aus privaten Veräußerungen,
    z. B. Immobilien oder Wertpapiere.

    Eine Beratung im Vorfeld einer Veräußerung kann zu hohen Steuervorteilen führen, wenn man bestimmte Voraussetzungen erfüllt.
    Sprechen Sie uns in allen steuerlichen Fragen an.

    Wir sind gerne zu einer Zusammenarbeit bereit.